Direkt zu den Inhalten springen

Veranstaltungen

Danke für die Mini-Ostsee-Kreuzfahrt am 15.09.2020


Im zweiten Anlauf hat es geklappt, der Kreisverband Rostock hatte am 15.September 2020 eingeladen zur „Mini-Kreuzfahrt“ von Travemünde nach Rostock mit dem Fährschiff Peter Pan.

Die Reisemitglieder - 27 - trafen sich gegen 6:30 Uhr an verschiedenen Standorten. Wir fuhren mit dem Reiseunternehmen „Rostock Transfer Service“ mit 2 Bussen nach Travemünde. Dort schifften wir ein. 
Dann ging es los. Durch die Trave vorbei an alten und neuen Schiffen, an der Promenade entlang, dann auf die offene See, die spiegelblank vor uns lag.
Nachdem die Peter Pan abgelegt hatte wurden wir köstlich versorgt im Bordrestaurant mit einem ausgiebigen Frühstück.
Die Küste war hinter einer dunstigen Wand sichtbar. Es ging vorbei an der Insel Poel, an Kühlungsborn und an Heiligendamm. Dann kam die Silhouette von Warnemünde in Sicht mit dem markanten Neptunhotel.
Die Einfahrt in den See Kanal ist immer ein Erlebnis und dann noch vom Oberdeck der Fähre.
Im Breitling noch eine Drehung auf der Wendeplatte und wir waren festgemacht.
Nachdem wir von Bord waren machten wir noch eine Hafenrundfahrt an Land, bei der unsere Reiseleitung noch Interessantes zu berichten wusste.

Ein unvergesslicher schöner sonniger Spätsommertag ging zu Ende. Trotz Corona und vieler Einschränkungen hatten wir einen schönen Tag.

Vielen Dank an den Kreisvorsitzenden Uwe Wernicke für die gelungene Organisation.
Auf diesem Wege herzlichen Dank an die Fahrer Herrn Dzarnowski und Herrn Freude.

Bernd Memmener

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weihnachtsfeier SoVD Kreisverband Rostock

Der Kreisverband Rostock führt unsere Weihnachtsfeier am Mittwoch den 16.12.2020 um 15:00 in Weber´s MEIN KAFFEEHAUS  in Warnemünde Mühlenstr. 39 (gegenüber von Schlüssel Ehlers) durch.

Noch Fragen ?.....kein Problem....

Rückmeldungen bitte bis spätestens 11. Dezember unter Tel. 0381/7696130 oder 0381/1210253 oder 01778743828.